Unternehmen

Bellen Werbetechnik

Der Familienbetrieb Bellen Werbetechnik GmbH ist seit fast 100 Jahren im Herzen Westfalens beheimatet:

Die Gründung einer Schildermalerei mit Glasschleiferei durch August Lange und Willy Bellen im Jahre 1921 mit dem Schwerpunkt auf Glasbeschriftungen und Glanz- oder Mattvergoldung; dem Zeitgeist der ‚goldenen 20er‘ entsprechend.

Nach dem Krieg und Wiederaufbau wurde die Firma 1961 durch die Brüder Heinz Wilhelm Bellen (Schilder- und Lichtreklameherstellermeister) und Johannes Bellen in eine offene Handelsgesellschaft (OHG) umgewandelt.

Im Jahr 1984 wurde das Familienunternehmen durch das Ausscheiden von Johannes Bellen und dem Eintritt von Klaus Bellen zur heutigen Bellen Werbetechnik GmbH.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image